Artikelnummer: 311

Ghom Persien

Drucken
Art Nr. 311
311-1-ghom-teppich
311-2-orient-teppich
311-3-ghom
311-4
311-5-antike-teppiche-konstanz
311-6-perserteppiche-konstanz
311-7
Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 3500,00 €
Beschreibung

 

 

Beschreibung

 Ghom Persien, 220 x 135 cm. um 1930/40,

 MUSTER:
Rotem ovale Medaillons gefüllt mit weiß, rosa, roten Blümchen, Rosetten und Palmetten. Im Zentrum wiederholt sich ein kleineres Medaillon. Das Mittelfeld ist mit sehr filigran gezeichnetem floralen Muster aus Blüten, Blumen, Blättern, Palmetten und Rosetten, Vogel mit fein geführten Linien in perfekter Farbharmonie auf einem typischen Fond gestaltet.In der Hauptbordüre finden sich wiederholende Rosetten und weiße Palmetten auf rotem Fond. Sie wird bekleidet von zwei schmalen, gemusterten Nebenbordüren.
Farben:
rot und tiefes Indigoblau, Weiß, sowie hellblau, Qualitativ sehr hochwertige Pflanzenfarbe verwendet.
STRUKTUR
Sehr dünn gezwirnte Baumwolle oder Naturseide sind die für Kette und Schuß verwendeten Materialien. Bei diesem Stück wurde beste, samtartige Korkwolle und Seide verwendet.. Korkwolle mit Seide auf Baumwolle
sind sehr regelmäßig geknüpft.Sehr feine Knüpfung. Ca 800,000 Kn/qm,

 WERT
Für Sammler sind alte Ghom-Teppiche hochinteressant. Diese Teppiche besitzen traditionelle Volksmotive im klassischen Stil und haben einen kulturhistorischen Wert, welcher hoch zu schätzen ist.